ABOUT THIS PODCAST

Kurze Vorträge und Erläuterungen zu allen wichtigen Sanskrit Ausdrücken zu Yoga, Ayurveda, Meditation und Ayurveda. Für jeden, der tiefer in's Yoga einsteigen will. Eine große Hilfe für alle Teilnehmer einer Yogalehrer Ausbildung. Sehr wertvoll für alle, die sich mit indischer Philosophie und Yoga Spiritualität sowie mit der uralten indischen Naturheilkunde, Ayurveda, beschäftigen wollen. Yoga ist hauptsächlich Erfahrungswissen und braucht weniger intellektuelles Wissen. Allerdings gerade zum Verständnis von Yoga als Lebensphilosophie ist die Sanskrit Sprache von großer Bedeutung. Eine Kenntnis der wichtigsten Sanskrit Ausdrücke führt zu einem besseren Verständnis der Welt, von Mensch und Gott. Kurze Vorträge, meist 3-8 Minuten, von Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.
German
Germany
860 episodes
since April 15, 2014

LATEST EPISODE

Anatha ist ein Sanskritwort und bedeutet zunächst ohne Meister. Natha heißt Meister, auch Ehemann. Anatha ist der Zustand, keinen Meister, keinen Schutz, keinen Ehemann zu haben. Anatha kann also bedeuten verwitwet, schutzlos, arm und hilflos. Von Gott heißt es, dass er Anatha Natha ist, der Beschützer der Schutzlosen. Insbesondere Krishna wird manchmal besungen als Anatha Natha Dina Bandhu, also als der Beschützer der Schutzlosen, der Verwandte (Bandhu) der Mittellosen (Dina). HIER findest du einen umfangreichen Artikel zu Anatha, mit vielen Erläuterungen, weiterführenden Links, das Wort in der Devanagari Schrift und in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen. Dieser Video Vortrag von und mit Sukadev Bretz zum Sanskritwort: Anatha, ist Teil des: Yoga Vidya Multimedia Sanskrit Wörterbuchs. Mehr Informationen zum Yoga findest du: HIER. Viele Yoga Videos: HIER. Ein vollständiges: Sanskrit Wörterbuch (Sanskrit-Deutsch, Deutsch-Sanskrit).

PREVIOUS EPISODES

Disclaimer: The podcast and artwork embedded on this page are from Sukadev Bretz Yoga Vidya e.V., which is the property of its owner and not affiliated with or endorsed by Listen Notes, Inc.

CLAIM THIS PODCAST

Why to claim podcasts?

If you are a podcaster, the best way to manage your podcasts on Listen Notes is by claiming your Listen Notes podcast pages. It is a great, free way to engage the podcast community and increase the visibility of your podcasts.
After claiming your Listen Notes podcast pages, you will be able to:
Manually refresh the RSS feed to sync up
Get a verified badge (
Claimed
) alongside with your podcast name on Listen Notes
Post classified ads for sponsorship, guests, co-hosts, cross-promotion...
Coming soon:
Self-service promotion on Listen Notes
Use speech-to-text techniques to transcribe your show and edit transcripts
Improve the presence of your podcasts, e.g., self served podcaster interview...
Respond to listener comments on Listen Notes
Track your podcast stats on Listen Notes, e.g., listens, page views...
Manage episodes

EDIT

Thank you for helping to keep the podcast database up to date.