ABOUT THIS EPISODE

Hallo zusammen, willkommen zurück auf der EduCouch. Heute sprechen wir mit dem Unternehmer und Autor Frank Thelen, den die Meisten wahrscheinlich durch die Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ kennen.

Während Frank Thelen beruflich extrem erfolgreich ist, war seine Schulzeit nach eigener Aussage das Gegenteil: mittelmäßiger Schulabschluss, abgebrochenes Studium, alles eher schlecht.

Umso spannender war es für uns deswegen, von ihm zu erfahren, was er sich für seine Schulausbildung gewünscht hätte und welche Vision er für die Schule der Zukunft daraus ableitet.

Wir erfahren von Frank Thelen unter anderem, welche Themen er in der Schule vermisst und wie er die nächsten Generationen auf eine Welt mit künstlicher Intelligenz, Robotern und Co. vorbereiten will.

Und falls ihr wissen wollt, was Sexualkundeunterricht mit Medienkompetenz zu tun hat, solltet ihr auf jeden Fall dranbleiben.

Noch kurz zur Info: Die EduCouch ist ein Format des Instituts für digitales Lernen. In dieser Ausgabe mit freundlicher Unterstützung der Cornelsen mBook GmbH. Das Interview führte diesmal Florian Sochatzy.
German
Germany
Disclaimer: The podcast and artwork embedded on this page are from Institut für digitales Lernen, which is the property of its owner and not affiliated with or endorsed by Listen Notes, Inc.

EDIT

Thank you for helping to keep the podcast database up to date.